Alte News

Es geht mit grossen Schritten auf das Kartoffelfest zu!
In diesem Jahr findet es ausnahmsweise AM MUSIKHEIM statt!



Auch zu unserem Konzert laden wir alle recht herzlich ein!
Der Vorverkauf hat begonnen.



01. Mai 2017

Der „Neue“ kommt aus den Niederlanden

Jeff Krings heißt der neue Dirigent des Musikvereins Sinzenich 1952 e.V.. Er löst Christoph Fahle ab, der nach mehr als fünfzehnjähriger Tätigkeit den Dirigentenstab im Januar 2017 weitergereicht hat.
Der in Bleijerheide, einem Stadtteil von Kerkrade in den benachbarten Niederlanden beheimatete Krings stand bereits mehreren Vereinen als musikalischer Leiter vor und spielt u.a. auch selber Bassposaune. Mit diesem Instrument war er auch gemeinsam mit dem Niederländischen Armeeorchester unterwegs. Neben seiner Dirigententätigkeit unterrichtet er Posaune und Euphonium und zeichnet auch für verschiedene Blasmusik-Arrangements zuständig.
Bei den Sinzenicher Musikerinnen und Musikern hinterließ der neue Dirigent jedenfalls bereits anlässlich eines Probedirigats einen nachhaltigen Eindruck. Erfahrungen in der Leitung eines Blasorchesters sammelte Krings in 14 Jahren u.a. als Leiter des Musikvereins Montjoie aus Monschau. Vom Volksmusikerbund Nordrhein-Westfälischen wurde ihm die bronzene Verdienstmedaille für seinen musikalischen Einsatz verliehen.
„Ich bin froh, dass es geklappt hat“, hieß Jeff Krings seine zahlreich erschienenen neuen Orchestermitglieder bei seiner ersten Probe willkommen. Er freue sich merklich auf seine neuen Aufgaben, verriet er weiter. Knapp 30 Musikerinnen und Musiker fanden sich zur Premiere unter dem neuen musikalischen Leiter im vereinseigenen Musikheim ein. Zunächst einmal möchte Krings sein Orchester näher kennenlernen. Musikalisch möchte er das Repertoire erweitern, um damit ein noch breiteres stilistisches Spektrum der Blasmusik pflegen zu können.
Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase will der neue Dirigent in die Probephase für das Jubiläumskonzert einsteigen, mit dem der Sinzenicher Musikverein am 25.11.2017 in der Schwerfener Schützenhalle in die Jubiläumsfestlichkeiten für die Saison 2017/2018 starten will.
Sebastian Müller, Erster Vorsitzender des Musikvereins Sinzenich, ist froh, dass der Verein einen so erfahrenen Musiker und Dirigenten gewinnen konnte.
Müller bedankte sich auch bei Christoph Bulle, der während der Dirigentenvakanz uneigennützig eingesprungen war und die Musikstücke für die bevorstehenden Auftritte einstudiert hat.



Jahreskonzert am 26.11.2016

Unser diesjähriges Konzert findet am Samstag, den 26.11.2016 in der Schützenhalle in Schwerfen statt. Unter dem Motto

"Bekanntes und Besinnliches - Die schönsten Evergreens zum Jahresausklang"

lädt der Musikverein Sinzenich ein. Karten gibt es bei allen aktiven Musikern sowie in der sinzenicher Metzgerei.

Bilder von den Kirmesfeiern in Sinzenich und Rövenich gibt es jetzt unter "Fotos und Bilder"




Benefizkonzert im Euskirchener Marienhospital

Musikverein Sinzenich unterhält mit vorweihnachtlichen Klängen

Der Musikverein aus Sinzenich setzt die Tradition seiner alljährlichen Benefizkonzerte auch in diesem Jahr fort. Jeweils in der Adventszeit stellt er sich in den Dienst der guten Sache und lädt an wechselnden Veranstaltungsorten zu einem vorweihnachtlichen Konzert ein. Fanden die Konzerte zuletzt vorwiegend in Kölner Kirchen statt, so begibt er sich in diesem Jahr wieder in hiesige Gefilde.
Am 06.12.2015 um 15:00 Uhr findet in der Kapelle des Marienhospitals in Euskirchen das nächste Konzert mit vorweihnachtlichen Melodien von Klassik bis Pop statt.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.
Der Freundeskreis Cusco (Peruhilfe) würde sich dennoch über die Unterstützung seiner Projekte, im hiesigen Fall insbesondere mittels einer Eintrittsspende, sehr freuen. Er ermöglicht durch seine Unterstützung vor Ort die Verwirklichung von Projekten in sozialen, karikativen und medizinischen Bereichen.

Am 19.12.2015 lädt der Musikverein ab 16:30 Uhr zudem wieder zu seinem „Weihnachtlichen Musizieren“ in Sinzenich ein

.

Kartoffelfest 2015 war ein voller Erfolg

Knollengewächs war der Dreh- und Angelpunkt des 6. Sinzenicher Kartoffelfestes

Die besten Ideen für ein Fest entstehen meist in gemütlicher Runde beim dem ein oder anderen Bierchen. So geschehen vor ziemlich genau 10 Jahren auch mit der Planung für das erste Kartoffelfest, das alle 2 Jahre und nunmehr bereits in 6. Auflage vom 03. und 04. Oktober 2015 am Feuerwehrgerätehaus in Sinzenich gefeiert wurde.
Feuerwehr und Musikverein hatten sich wieder einmal mächtig ins Zeug gelegt, um den Gästen am Erntedankwochenende etwas Besonderes bieten zu können. So konnten die Veranstalter dann auch zahlreichen Besucher begrüßen. Auch Petrus spielt mit und bescherte den Anwesenden ein goldenes Oktoberwochenende wie es im Buche steht.

Fassanstich und Dämmerschoppen

Rotbachmusikanten sorgten im Dorfzelt für Stimmung


Nach dem Fassanstich durch die Vorsitzenden der beiden Vereine, Josef Krux (FW) und Sebastian Müller (MVS) folgte ein gemütlicher Dämmerschoppen mit den "Original Rotbachtaler Musikanten" mit deren musikalischem Leiter Christoph Fahle. Diese bedankten sich mit bekannten und beliebten Melodien bei ihren Zuhörern, die sich, gerade weil es gegen Abend etwas kühler wurde, nicht davon abhalten ließ mitzusingen und sich warm zu schunkeln. Hausgemachter Eefeler Döppekooche und Rosmarinkartoffel waren das Ergebnis der Bemühungen der Vereinsmitglieder, die teils schon Tage vorher an mit der Verarbeitung, Herstellung und dem Verkauf dieser Spezialitäten beschäftigt waren.

Auszeichnung des Kartoffelkönigs am Samstag

Prall gefüllter Korb mit Kartoffelköstlichkeiten als Belohnung

Einer der Höhepunkte des Abends war die Neuwahl des Kartoffelkönigs. Dieser Titel war an die Person ausgelobt, die laut Ausschreibung die größte und schwerste Kartoffel vorweisen konnte. Der überbringer und damit frischgebackene Kartoffelkönig heißt Lukas Cosman. Er erhielt neben einer Urkunde auch einen mit Kartoffelköstlichkeiten vollgepackten Frühstückskorb, der sich sehen lassen konnte. Auch für die Zweit- und Drittbesten stand noch ein schöner Preis bereit.

Frühschoppen und Kartoffeleria am Sonntag

Musikverein aus Hümmel und Sinzenicher Jugendorchester spielten auf

Der Sonntag begann mit einem Frühschoppen zu dem Musikverein Hümmel aus dem Kreis Ahrweiler anschloss. Dieser wusste, unter der Leitung von Bernd Schneider, die Gäste mit seinem breitgefächerten Repertoire und beschwingten Melodien bestens zu unterhalten. Den Abschluss des gelungenen Festes bildete eine musikalische "Kartoffeleria", bei der die Jugend des Musikverein Sinzenich unter Leitung von Andrea Cosman ihr Können auf breiter Basis präsentieren konnte. Nach begeisterten Zugaberufen beschloss der Musikvereinsnachwuchs den musikalischen Kartoffelfest-Reigen.
Feuerwehr und Musikverein bedanken sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Helfern, sowie bei den Besuchern und hier bei der Sinzenicher Bevölkerung für die rege Teilnahme an dem Fest.

Und hier ein paar Bilder.



25. Juni 2015

Termine auf den neuesten Stand gebracht



22. März 2015

Bericht zur Jahreshauptversammlung am 22.03.1015

Der Musikverein wählt einen neuen Vorstand. Den Bericht gibt es hier!



19. März 2015

Eröffnung des Gartenschauparks am Zülpicher See

Der Musikverein Sinzenich gestaltet die feierliche Eröffnung des Gartenschauparks musikalisch. Kommen Sie am Samstag, den 28.03.2015 ab 12:00 Uhr zum Seegelände und lauschen der Feier und der Musik.



29. Januar 2015

Terminplan 2015

Unter "Termine" findet ihr alle neuen Termine für dieses Jahr.



22. Januar 2015

Auf ein erfolgreiches Jahr 2015

Allen unseren Freunden, Bekannten und Mitgliedern wünschen wir ein frohes und erfolgreiches, neues Jahr 2015!

Den ersten Auftritt, wie in jedem Jahr, haben wir am 04.01. absolviert. Die Regimentsmesse der Bürgergarde Blau-Gold in Köln Ehrenfeld.

Hier gibt es erst einmal ein Foto, später mehr.










Besuchen sie uns auf der Landesgartenschau in Zülpich

Im Park am Wallgraben sehen sie schon von weitem die große Blumengeige. Genau hier ist der Stand, den die Mitglieder und Freunde des Musikvereins regelmäßig betreuen. Fast jeden Tag treffen sie einige von uns hier. Vielleicht sehen wir uns ja mal?



07. September 2014

Frühschoppen in Sinzenich

Beim diesjähringen Frühschoppen in Sinzenich auf der Terrasse der Rotbachklause spielte der Musikverein vollzählig und bei gutem Wetter auf.

Hier gibt es die Bilder




30. Juli 2014

Sommerpause

Vom 28.07. bis zum 12.08. machen wir Sommerpause.
Die nächste Probe findet am 13.08. um 19:30 Uhr statt.




27. Juli 2014

Schützenfest in Schwerfen

Auch in Schwerfen waren wir wieder im Festzug dabei.




20. Juli 2014

Schützenfest in Bürvenich

Der Musikverein Sinzenich gestaltet den Umzug am Samstagabend (19.07.) sowie schon traditionell den Frühschoppen und den Festzug am Sonntag mit.

Hier gibt es die Bilder




13. Juli 2014

WM Finale

Wir Weltmeister. Public Viewing im Musikheim.

Hier gibt es die Bilder




18. Juni 2014

Infos

Am 18.06.2014 findet KEINE Probe statt!

Update der Termine.




10. Februar 2014

Auf Fordermann gebracht

Wir schulden unseren Freunden und bekannten noch ein frohes, neues Jahr 2014!

Seit den letzten News hatten wir noch zwei Ereignisse, die ich hier erwähnen möchte.

1. Das weihnachtliche Musizieren, bei dem das große Orchster zusammen mit dem Jugendorchster durch das Dorf zog, um an verschiedenen Stationen zu musizieren.

2. Unser alljährlicher, erster Auftritt des Jahres, die Regimentsmesse der Bürgergarde Blau-Gold in Köln.

Hier gibt es die Bilder zum weihnachtlichen Musizieren

Und hier die von der Regimentsmesse




16. Dezember 2013

Weihnachtliches Musizieren in Sinzenich







06. Dezember 2013

Weihnachtskonzert in Köln-Ehrenfeld










05. - 06. Oktober 2013

5. Kartoffelfest in Sinzenich

Musikverein und Feuerwehr feiern ein schönes Fest bei bestem Wetter

Beim Zeltaufbau am Samstagmorgen sah es ja eher noch nach Regen aus. Dann verzogen sich aber die meisten Wolken und das Kartoffelfest wurde zu einer gelungenen Veranstaltung.

Einen ausführlichen Bericht von Uwe Kleinert gibt es hier

Und hier die Bilder


Eine Person, die gleich zwei Mal ganz besonders Erwähnt werden muss, ist unsere Diejährige Kartoffelkönigin Bianca Cosman. Sie hat nicht nur am Samstag Abend die Trophähe mit nach Hause genommen, sie stand auch am Sontag morgen ganz früh wieder in der Küche, um den Döppekooche für den Tag vorzubereiten!





03. Oktober 2013

Stadtmeisterschaften im Kegeln

Musikverein will Vorjahresergebnis übertreffen

Mit 7 Leuten war der Musikverein bei der Stadtmeisterschaft im Kegeln dabei.
Es galt den zweiten Platz (von hinten gesehen) zu verteidigen. Ob wir mit unserem Ergebnis wieder unter die Top 3 kommen können, wissen wir noch nicht, aber viel Spaß hat es auf jeden Fall gemacht.

Und hier die Bilder




22. September 2013

Festkommers in Enzen

Feierliche Eröffnung des neuen Dorfplatzes

Den neuen Dorfplatz in Enzen galt es Einzuweihen. Mit dem Musikverein als Begleitung in einem kurzweiligen, interessanten Festkommers.

Und hier die Bilder




14. September 2013

Festkommers des DRK im Zülpicher Forum

Wir feiern 100 Jahre DRK in Zülpich

Einen glamourösen Festkommers feierte der Musikverein zusammen mit dem DRK im Forum in Zülpich.
In über 4 Stunden wurden die Leistungen des DRK hervorgehoben, wichtige Persönlichkeiten geehrt und Gratulationen überbracht. Der Musikverein freut sich ganz besonders dabei gewesen zu sein, war es doch das Dankeschön für den Einsatz des DRK beim Musikfest im letzten Jahr.

Und hier die Bilder




08. September 2013

Kirmes in Rövenich

Vom Regen zur Fleischwurst

Die Kirmes in Rövenich stand in diesem Jahr vom Wetter her unter keinem guten Stern.
Nachdem wir aber den Regen im Laufschritt hinter uns gelassen hatten, konnte sich alles auf den Gewinn der Fleischwurst konzentrieren.

Und hier die Bilder




01. September 2013

Frühschoppen in Sinzenich

Der erste Auftritt nach der Sommerpause

Der erste Auftritt nach der Sommerpause stand an. Ein Frühschoppen mit vorheriger Kranzniederlegung im eigenen Dorf.
Vielen Dank an Thomas Vaoh für die vielen, schönen Bilder!

Und hier die Bilder




18. August 2013

5. Kartoffelfest in Sinzenich

Sinzenicher Feuerwehr und Musikverein veranstalten buntes Fest

Am 05. und 06. Oktober laden die Freiwillige Feuerwehr und der Musikverein aus Sinzenich wieder zum Kartoffelfest ein. Das Programm beginnt am Samstagnachmittag um 18.00 Uhr mit dem Fassanstich. Gegen 20.00 Uhr erleben die Besucher einen Dämmerschoppen mit Spaß und Musik, zu dem die Original Rotbachtaler Dorfmusikanten aufspielen werden.

Kartoffelkönig/königin wird gekürt
Gegen 21.30 Uhr wird der/die Besucher/In welche(r) die größte und schwerste Kartoffel überbringt zum/zur Kartoffelkönig/in gekürt und erhält hierfür neben einem Zertifikat auch einen Sachpreis. Schafft es jemand die Rekordmarke der letzten Veranstaltung zu toppen, bei der sage und schreibe eine 1402 Gramm schwere Kartoffel vorgelegt wurde?

Musikalischer Frühschoppen und „Kartoffeleria“
Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen, der im Dorfzelt vom Musikverein aus Floisdorf musikalisch gestaltet wird. Am Nachmittag schließt sich eine „Kartoffeleria“ mit dem Jugendorchester des Musikverein Sinzenich an, bei der auch Kaffee und Kuchen gereicht werden.

Kartoffelspezialitäten und Gerichte vom Grill
Am Samstagabend und den ganzen Sonntag über werden die Besucher u.a. mit Grillgerichten und ausgewählten Kartoffelspezialitäten wie Rosmarinkartoffeln und Döppekooche verwöhnt. Das Fest findet bei jeder Witterung am und um das Feuerwehrgerätehaus in der St.-Florian-Straße statt, wo auch das Dorfgemeinschaftszelt aufgebaut wird. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.




12. August 2013

Renovierung des Musikheims

Wir bekommen eine neue Heizung

In der Sommerpause bekommt das Musikheim eine neue Heizung. Die alten Elektroöfen werden abgelöst. Wir dürfen gespannt sein, wie es sich dann im Winter proben lässt.
Unten gibt es auch ein paar Bilder, die immer wieder aktualisiert werden, wenn es etwas Neues von der "Baustelle" gibt.

Und hier die Bilder




31. Juli 2013

Gemeinsames Grillen

Ein leckerer Start in die Sommerpause

Am Mittwoch Abend trafen sich fast alle Musikerinnen und Musiker am Musikheim, um die Sommerpause mit leckerem Grillfleisch und kühlen Getränken einzuläuten.
Damit verabschieden wir uns in die Sommerpause. Die nächste Probe findet am 21. August zur gewohnten Zeit statt. Der nächste Auftritt ist die Dorfplatzeinweihung mit anschließendem Frühschoppen auf der Terasse der Rotbachklause in Sinzenich.

Und hier die Bilder




28. Juli 2013

Schützenfest in Schwerfen

Bei nicht ganz so heißen Temperaturen, wie in der Woche zuvor, gestaltete der Musikverein den Schützenzug in Schwerfen mit.

Und hier die Bilder




21. Juli 2013

Bezirksschützenfest in Bürvenich

oder: Auf der Suche nach dem Kreislauf

oder: 35 Grad im Schatten

oder: Jetzt schaffen wir auch die Sahara


Am Sonnatg, den 21.07.2013 stand das jährliche Schützenfest in Bürvenich an, dass der Musikverein jedes Jahr maßgeblich mitgestaltet. Morgens um 10:00 Uhr erfolgte ein kleiner Festzug von der Kirche zum Festzelt, wo dann anschließend der Festkommers statt fand.
Am Nachmittag stand dann der Festzug auf dem Programm. Die mittlerweile erreichten 35 Grad und der wolkenlosen Himmel taten dann das ihre dazu, dass der Festzug zu einem Schweißtreibenden-Marsch wurde.
Ein großes Lob und Dankschön an alle Bürvenicher Bürger, die die Zugzeilnehmer nebenher mit kaltem Wasser versorgt haben. Ohne euch wäre bestimmt der ein oder andere nicht bis zum Ziel gekommen.
Wir wünschen den Bürvenichern einen schönen Abschluss heute Abend und freuen uns auf das nächste Jahr!

Und hier die Bilder




16. Juli 2013

Oktav in Heimbach

Auftritt ein voller Erfolg

Der Auftritt des Musikvereins bei der Oktav in Heimbach war ein voller Erfolg. Die Leute blieben stehen, hörten uns zu und bedankten sich für jeden Titel mit tosendem Applaus.
Vielen Dank an alle, die da waren.

Und hier die Bilder




11. Juli 2013

Oktav in Heimbach

Auftritt am Freitag, den 12.07.2013 20:00 Uhr

Am kommenden Freitag spielt der Musikverein zwei Stunden lang auf der Oktav in Heimbach beim Imbiss Jean Pütz. Alle, die Interesse haben, sind herzlich eingeladen vorbei zu kommen.




21. Juni 2013

Musikfest in Floisdorf

Sehr positive Resonanz

Nach dem Auftritt des Musikvereins auf dem Musikfest in Floisdorf gab es von allen Seiten viel Lob und Anerkennung. Vielen Dank an alle Zuhörer!




05. Juni 2013

Flutkatastrophe in Engelhartszell

Ihr schafft das

Der Musikverein Sinzenich sendet aufmunternde Grüße an alle Helfer, Musiker und Bewohner von Engelhartszell.





20. Mai 2013

Mühlenfest in Antweil / Ahr

Der Auftritt fällt sprichwörtlich ins Wasser

Aufgrund eines starken Regenschauers in der Nacht vom 19. auf den 20. Mai fallen alle Aktivitäten zum Mühlenfest in Antweiler / Ahr aus.